Samstag, 1. März 2014

Trainingsaufzeichnungen Teil 6

Bei der Vielzahl von Tools und Anwendungen die zur Verfügung stehen, alle mit Stärken und Schwächen, endet man schnell damit seine Daten nicht nur auf eine Plattform hoch zuladen. Das hat den Vorteil direkt eine Datensicherung zu haben. Allerdings auch den Nachteil dass es zeitraubend und lästig ist die Upload Prozedur nach dem Training gleich mehrmals durch zuführen.

Einige Tools bieten die Möglichkeit automatisch mit anderen zu sprechen, aber nie mit Allen. CyclingAnalytics kann die Daten zum Beispiel selbständig zu Strava hochladen. Ich lade meine Daten zu Garmin hoch, dann zu Strava und synchronisiere anschliessend mein VeloViewer Strava Dashboard.

Diese Arbeit kann an einige spezialisierte Tools delegieren werden, die Trainingsdaten zwischen den unterschiedlichen Plattformen synchronisieren. Vor einiger Zeit hat Ray, aka DC Rainmaker einen wie immer allumfassenden Blogpost über die verschiedenen Möglichkeiten / Anwendungen zur Synchronisation geschrieben. Sehr lesenswert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen