Dienstag, 13. Mai 2014

Joooohhhn !!!!

Vor einigen Wochen hat Brian Cookson, der UCI President, während einer Keynote im Rahmen der SportAccord Federation Tagung über den Kampf gegen Doping und Änderungen im Reglement gesprochen, die dem Radsport helfen können sich besser zu vermarkten. Unter anderem hat er über On-Board Kameras gesprochen, die den Zuschauern ganz neue Blickwinkel liefern können. Bisher ist dies im UCI Reglement ausdrücklich verboten.
 
Diese Woche findet in den USA die Amgen Tour of California statt und der Veranstalter hat eine Ausnahmegenehmigung bekommen, solche Kameras einzusetzen.
 
John Degenkolb wurde in einem Photofinish Zweiter hinter Mark Cavendish. Amazing!! Bitte mehr davon!
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen