Donnerstag, 5. November 2015

Di2 Statistik

Seit Anfang 2014 gibt es für die Di2 Schaltung einen ANT+ Transmitter, D-FLY genannt. Dieser kleine Sender überträgt die Gangwechsel an zb. einen Garmin Computer, der die Daten aufzeichnet. Stellt sich die Frage, was man damit machen kann. Bisher war das eher wenig. Keine der üblichen Cycling Data Webseiten (Strava, Garmin, Cycling Analytics etc.) stellt die Daten überhaupt dar, ganz zu schweigen von einer Auswertung.

Brian Toone, Assistent-Professor für Mathematik und angewandte  Computerwissenschaften an der Samford University und Radrennfahrer hat die Analysensoftware di2Stats entwickelt, die erstmalig die Schaltdaten analysiert und grafisch darstellt.

One Tri Guy hat die Schalt-Daten seines ersten Ironman Wettkampfes in die Analyse Software gekippt und sich an einer Interpretation versucht. Das ist sehr interessant. Besonders für Zeitfahren oder Radmarathons kann ich mir vorstellen, dass die gewonnen Einblicke helfen können, mit den Kräften effizient zu haushalten.

Ich denke ich brauche auch einen D-FLY und 'nen Garmin!! Mehr Daten! Kann man nie genug haben, Daten.

Links:
Brian Tonne auf Strava (2015 über 40TAUSEND km, Stand heute!!!), Blog und Uni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen