Freitag, 29. April 2016

Photostopps

Bei all den Trainingseinheiten, bei denen es um spezifische Ziele geht, um Intervalle, Sprints, Ausdauer, Kraft, bei denen man fokussiert ist, sollte man nie vergessen sich auch die Zeit zu nehmen und anzuhalten, die Landschaft zu genießen, durchzuatmen und vielleicht ein Foto zu machen. Wenn dann nachher fünf Kilometer fehlen, pffff, egal.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen