Donnerstag, 25. August 2016

Fortbildung beim LSVS

LSVS steht für Landessportverband für das Saarland und ist der regionale Dachverband aller Sportvereine und Verbände im Saarland. Der LSVS ist seinerseits wiederum Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund, dem ja auch der Bund Deutscher Radfahrer als Verband angehört. Was BDR und DOSB auf nationaler Ebene sind, sind der SRB (Saarländischer Radfahrer Bund) und der LSVS auf regionaler Ebene.

Der LSVS betreibt im Saarland unter anderem die Hermann Neuberger Sportschule in Saarbrücken und bietet Fortbildungen im Sportbereich an. Was der LSVS darüber hinaus noch alles macht kann man hier nachlesen. Ich gehe davon aus, dass die Sportbünde in anderen Bundesländern ähnliche Aufgaben haben.

Die erwähnten Fortbildungen im Sportbereich sind sehr breit gefächert und es finden sich eine Vielzahl von interessanten Themen. Angeboten werden Seminare zur Vereinsarbeit an sich, zu allen möglichen Aspekten des Trainings, Mentaltraining, Coaching, zu Sport und Spiel mit Kindern, man kann eine Jugendleiter Ausbildung machen, es gibt eine ganze Reihe Physiotherapie Kurse wie Massage, Tapen, Sofortmaßnahmen bei Sportverletzungen, Fazienfitness und und und.

LSVS Programm zum Download hier.

Die meisten Kurse finden an einem Samstag Nachmittag statt und kosten selten mehr als 50 Euro. Die Dozenten die ich im Rahmen der Grundlagenausbildung zur C-Trainer Lizenz kennengelernt habe, haben ihre Sache durchweg sehr gut gemacht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist also super. Das bekommt man bei keinem kommerziellen Anbieter geboten, noch nicht mal annähernd.

Die Kurse des LSVS stehen dabei jedem Interessierten offen. Man muss noch nicht mal Mitglied in einem dem LSVS angeschlossenen Verein oder Verband sein. Eine echte Empfehlung an alle, die sich für Sport interessieren und vielleicht sogar in Vereinen tätig sind: Schaut mal in das Programm eures Sportbundes rein!

Ich habe mich heute gleich für drei Veranstaltungen angemeldet:
Ob mein Loblied auf das Fortbildungsangebot des LSVS auch noch nach diesen Veranstaltungen Bestand hat, werde ich dann hier berichten.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen