Sonntag, 4. November 2018

Fahrradklima Test 2018

Gerade findet eine Umfrage zur Fahrradfreundlichkeit der deutschen Städte und Gemeinden statt. Vor einigen Tagen war Halbzeit und der ADFC hat Daten zu den bisherigen Teilnehmerzahlen veröffentlicht. Für viele Orte, darunter auch meine Heimatstadt Merzig, ist das Quorum zur Auswertung und Veröffentlichung der Daten noch nicht erreicht. Für Merzig sind zum Beispiel erst 15 der mindestens notwendigen 50 Stimmen abgegeben worden.


Dass der Fahrradklima-Test durchaus relevant ist, konnte man in Merzig in den letzten Tagen anhand einer Reihe von Fahrradschutzstreifen sehen, die an einige neuralgischen Punkten auf die Straßen gepinselt wurden. Den guten Willen, das desaströß schlechte Abschneiden der Kreisstadt im Fahrradklima-Test 2016, bei der Merzig auf Platz 350 von 365 vergleichbaren Städten kam, verbessern zu wollen, muss man zwar anerkennen, die Radschutzstreifen werden aber zu keiner Verbesserung beitragen und sind leider eher unter Sympolpolitik zu verbuchen. Im besten Fall könnte man die wahrscheinlich knappe Kasse anführen. Es gibt also noch viel zu tun!

Wie hat Deine Stadt 2016 abgeschnitten? Und haben schon genug Leute ihre Stimme bei der aktuellen Umfrage abgegeben? Die Abstimmung läuft noch bis zum 30. November.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Alle Kommentare auf unterlenker.com werden moderiert und können auch anonym abgegeben werden. Die eingegebenen Formulardaten und unter Umständen weitere personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) werden an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung (https://www.unterlenker.com/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)