Freitag, 19. September 2014

51,115

Was für ein Spektakel! Was für eine Leistung! 51,115 km in einer Stunde! Weltrekord!
Mir gehen die Ausrufezeichen aus. In einem Atemzug mit den Größten des Radsports genannt zu werden. Coppi, Anquetil, Merckx, Boardman, ... Voigt. Herrlich, ich fand es toll. Auch wenn heute schon wieder der ein oder andere Miesepeter das Haar in der Suppe gesucht hat. Für alle anderen, die sich davon nicht beeindrucken lassen und die Show gestern verpasst haben, hier die Stunde des Jens Voigt, ohne Angermann Kommentar. Das Video aus dem UCI Youtube Channel ist  in Deutschland allerdings gegeof**kt, ihr müsst also einen Proxy-Server oder Proxy Dienst bemühen, z.B. hier.


Schöne Bilder, natürlich, auch auf der Trek Factory Racing Seite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen