Montag, 30. Juli 2018

Chad Hagas #oversimpLeTour

Wow, jetzt ist die Tour de France 2018 auch schon wieder vorbei. Und was war das für ein Rennen! John Degenkolb konnte eine fantastische, chaotische Kopfsteinpflaster Etappe in Roubaix gewinnen. Richie Porte war wieder vom Pech verfolgt und musste nach einem Sturz aussteigen. Vincenzo Nibali stürzte im Anstieg nach Alp d'Huez und fuhr mit einem gebrochenen Wirbel schneller als die übrigen Favoriten. Philippe Gilbert stürzte in einen Abgrund und fuhr die 60 Kilometer bis ins Ziel mit einer gebrochener Kniescheibe. Französische Bauern haben die Straße blockiert und die Tour de France für einen kurzen Moment aufgehalten (was vielen Fahrern die Tränen in die Augen trieb). Lotto NL-Jumbo hat das Rennen spannend gemacht und den Sky Zug zumindest ein bisschen ins Wanken gebracht. Chris Froome zeigte bis dahin unbekannte Schwächen und wechselte in die Rolle des Wasserträgers. Tom Dumoulin versuchte alles und beendete die Tour auf einem sensationellen zweiten Platz. Mit Geraint Thomas stand ein Sky Fahrer ganz oben auf dem Podest, der allem Anschein nach wirklich sympathisch und ein feiner Kerl ist. Und überhaupt die Strecke! Kopfsteinpflaster! Alp d'Huez! Eine 60 Kilometer Bergsprint Etappe (gut, der Grid-Start war ein Gimmick)! Der Tourmalet! Und drei Wochen Sonne.

Chad Haga vom Team Sunweb hat, wie schon beim Giro, zu jeder Etappe einen Tweet verfasst und das Geschehen des Tages pointiert und in wenigen Worten zusammengefasst. Das war eines meiner täglichen Highlights. Alle #oversimpLeTour Tweets zum nachlesen ein einem Rutsch:


Auf cyclingNews schreibt Haga aber auch etwas ausführlicher. Zu seiner Kolumne dort geht es hier entlang.

Links:
Chad Hagas Profil bei Sunweb / Wikipedia / Pro Cycling Stats / Twitter

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Alle Kommentare auf unterlenker.com werden moderiert und können auch anonym abgegeben werden. Die eingegebenen Formulardaten und unter Umständen weitere personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse) werden an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung (https://www.unterlenker.com/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)